Regenerative Medizin auf Mallorca

prp bild 10.15Man versteht darunter die Nutzung biologischer Prozesse auf dem Weg der Heilung bei verschiedener Erkrankungen durch die Wiederherstellung funktionsgestörter Zellen, Gewebe, Gewebsverbände (und auch Organe) ,sowohl durch den biologischen Ersatz (beispielsweise mit Hilfe gezüchteter/optimierter Zellverbände), wie auch durch die Anregung der körpereigener Regenerations- und Reparaturprozesse.

Ziel ist es unter anderem diese Prozesse im Körper zu aktivieren, indem dafür ein optimales biologisches Umfeld (Ernährung, körperliche Aktivität, natürliche Schutzprozesse aber auch psychosoziale Faktoren) geschaffen wird.

Als Beispiel einer erfolgreichen Therapie:  PRP -Platelet-Rich Plasma (plättchenreiches Plasma / Thrombozytenreiches Plasma) wird durch Plasmapherese mit einem Autotransfusionsgerät oder einem speziellen Tischgerät aus autologem Patientenvollblut hergestellt. Der hohe Gehalt an verschiedenen Wachstumsfaktoren und Zytokinen, sowie mesenchymale Stammzellen, Fibroblasten sowie mononukleäre Leukozyten werden biologischen Wirkung hoch konzentriert und apliziert. Sekundär wird dadurch auch zur Immigration & Proliferation zell-regenerativer Bestandteile angeregt.

Den sich langfristig wohl auch weiter etablierenden modernen Therapien /Anwendungen im Bereich des Tissue Engineering / Induzierte pluripotente Stammzellen stehen wir selbstverständlich stets wissenschaftlich kritisch, aber auch überaus offen in deren therapeutischen Möglichkeiten gegenüber.

Über unsere Kooperationen und unser wissenschaftliches Netzwerk sind wir von  MediSport-Mallorca auf dem ” neuesten Stand” und vermitteln diese Infos / Hilfe an unsere Patienten.

Viele regenerative medizinischen Verfahren finden sich in ihrem biologischen Ansatz auch in den verschiedensten Naturheilverfahren wieder.

Facebooktwittergoogle_plusmail