News

Sportmedizin und Immunsystem

Beitrag der Mikroimmuntherapie

Einleitung
Sport als zielgerichtete, körperliche Bewegung (auch als sportliche Belastung bezeichnet) – im Sinne einer regelmäßigen, körperlichen Aktivität in Spiel- und Trainingsform – hat sich zu einem
wesentlichen Bestandteil des modernen Lebensstils im 21. Jahrhundert entwickelt. Es dient dabei nicht nur der Leistungssteigerung bzw. Erhaltung der körperlichen Leistungsfähigkeit, sondern insbesondere der Bewahrung bzw. Optimierung der Gesundheit.
Durch unterschiedliche Trainingsformen werden im Organismus verschiedene Anpassungs- sowie Wachstumsprozesse ausgelöst, die zumeist auch eine positive und nachhaltige Auswirkung im physischen und psychischen Bereich des Sporttreibenden haben. Dabei gilt es, den Trainingsinhalt – d. h. die Wahl der Methode, die Organisation sowie die Wiederholungsintensität der Trainingseinheiten – an die individuell oder gruppenspezifi sch angestrebten Ziele anzupassen.
In diesem Sinne liegt die Aufgabe der Sportmedizin u. a. auch darin, mittels Analyse, Steuerung und Regelung im Hinblick auf die sportlichen Ziele, auf die modernen (sport) medizinischen Kenntnisse zurückzugreifen und diese nachhaltig umzusetzen, um das gesundheitliche Wohl des Sportlers zu gewährleisten.

Facebooktwittermail

Innovatives Trainingskonzept

Hola liebe Gesundheit-& Sport Spezialisten Mallorca!

In Zusammenarbeit mit Trisportz-D- www.trisportz.de und MedicalHealthMallorca möchte ich am Samstag 17.11.2018 in BENDINAT von 12-13h zu eine kurzen aber komplexen aktiven Informationsveranstaltung ( Demo & Workshop!) zur Vorstellung eines innovative Trainingskonzeptes/( Mini )Gerätes einladen !

Absolut integrierbar in jedes medizinisches und trainingsspezifisches Übungskonzept euer Klienten & Patienten ! Auch und gerade als individuelles Eigenprogramm für zuhause optimal schulbar!
Kostenlose Veranstaltung & absolut unverbindlich-
Aber hoch inspirativ & erfolgreich!

Anmeldung erbeten unter bekannter E-Mail mseita@mh-mallorca.com oder direkt 661939395

Facebooktwittermail

Gesundheit in Bildern und Zahlen

Die Herzratenvariabilität (HRV) ist ein Maß für die gesamte Anpassungsfähigkeit eines Organismus und damit ein Maß für Gesundheit. Die Herzratenvariabilität errechnet sich aus den millisekundengenauen Abständen zwischen den einzelnen Herzschlägen eines Menschen. Die Veränderung dieser zeitlichen Abstände ist ein Maß für die Regulationsfähigkeit des autonomen Nervensystems.

Das Autonome Nervensystem steuert alle wesentlichen Funktionsabläufe im menschlichen Organismus. Das Zusammenspiel seiner beiden Äste – Sympathikus für Leistung und Parasympathikus oder Vagus für Regeneration – kann durch die Messung der Herzratenvariabilität erfasst und sichtbar gemacht werden.

Sie wollen mehr wissen !? Sie wollen Ihre Gesundheit weiterentwickeln !erreichen und & oder  weiterentwickeln !?

Nutzen sie die Gelegenheit zum kostenlosen Information  und  orientierende Kurzstatus bei Doktor Marco Seita Ihr ärztlicher- medizinischer Gesundheitscoach in Bendinat .

Facebooktwittermail

Wassergips MALLORCA

Nur bei Doktor Seita in Bendinat !

Top Verbandstechnik nur vom Fachmann mit Herz und Qualität.

Entspannter Urlaub trotz Behinderung !

Artikel: Der wasserfeste Gibs

Hilfe oder Terminvereinbarung unter

661939395 oder 0049-1717136024

Facebooktwittermail

1. SAMINA GESUNDHEITSMESSE

Programm

11:00 Vortrag
Referentin: Simela Chalkidou
„Schlaf Dich gesund durch die richtige Ernährung“

11:45 Vortrag
Referent: Markus Liebscher
„Einfach besser leben mit der L-U-G-S Formel“

12:30 Vortrag
Referent: Dr. Marco Seita
„HRV Herzratenvariabilität Bestimmung – DAS diagnostische unfehlbare Tool in der Diagnostik“

13:15 – 13:45 Podiumsdiskussion mit allen Experten:
„Stellen Sie Ihre individuellen Fragen an die Experten“

15:00 Vortrag
Referentin: Simela Chalkidou
„Fit und Vital durchs Leben mit einem gesunden Darm“

16:00 Vortrag
Referentin: Inge Magne
“Moderne und minimalinvasive Zahnmedizin
…für ein erfrischtes Lächeln”

16:30 Vortrag
Referent: Dr. Marco Seita
“Rückenschmerzen – Ursachen und Behandlungsmethoden”

Ganztägig:
– Gesundes Kochen mit tecocina – ökologische Kochutensilien- mit Ernährungsberaterin S.Chalkidou. Verkostung und Kaufmöglichkeiten der zubereiteten Speisen.
– Probelaufen mit dem Leguano Barfußschuh mit Frau Stattmann
– Medizinische Beratung im Bereich der Fusspflege mit Frau Kesberg
– Alle Aussteller/Experten stehen Ihnen für all Ihre Fragen den ganzen Tag zur Verfügung

Wir wünschen allen Besuchern viel Spass!

Laden Sie sich hier die Infobroschüre als PDF herunter.

Facebooktwittermail

Promotion Rückenkurs Medisport-Mallorca

-Rückenschule Mallorca- 2018

Ab März findet einmal die Woche ein von Dr. Seita –Orthopäde & Sportarzt- und Frank-Andre Berkel -Trainer Bodyart- ganzheitlicher konzipierter zertifizierter Kurs rund um das Thema Rücken statt.
Fast ausschließlich praktische Übungselemente zur Stärkung der Rückenmuskulatur und Verbesserung der Körperwahrnehmung werden auch unter Vermittlung von Basiskenntnissen zum Thema Rücken und rückengerechten Verhalten trainiert & geschult.
Wann : jeden Dienstagmittag
Zeit : 13-14h
Ort : Medisport-Mallorca
Abfolge : Kurs 1.-4. jeden Dienstags und sich wiederholend jeden folgenden Monat
Teil 5.& 6. als zusätzliche Sondereinheit an einem Extratag im Monat.
Ausgefallene Einheiten können wiederholt werden.
Einstieg in Kurs zu jederzeit möglich!!!
Dieser 6teilge kontinuierlich monatliche stattfindende Kurs/Trainingseinheit wird nach Abschluss auch den Teilnehmern mit deinem Zertifikat belohnt.
Die Kosten von 145,-€ können den Krankenkassen zur Verrechnung einer qualifizierten Präventionsmaßnahme eingereicht werden.
Die Teilnahmezahl ist begrenzt und daher um eine rechtzeitige Anmeldung gebeten.
Weitere Info und Anmeldungen unter:
661939395
oder
mseita@medisport-mallorca.com

Facebooktwittermail

Rückenschmerz – Teil II

Konservative-nicht operative-Therapiemöglichkeiten

Die meisten Rückenschmerzen sind harmlos und verschwinden häufig nach wenigen Tagen spontan und ohne Behandlung. Wenn aber der Arzt benötigt wird , sollte aber immer im Rahmen eines Stufenbehandlungskonzept über den „Ist-Gesundheitszustand“ und dem jeweiligen individuellen Voraussetzungen mit seinem Patienten gemeinsam entschieden werden , welche weiteren verschieden akuten Therapien möglich und zeitgemäß sind. Dabei gilt immer aber das Prinzip vom einfachen zum schweren, und von der komplikationarmen zu risikoreicheren Behandlung. Oft werden hierbei auch verschiedene Maßnahmen kombiniert, bzw. angegliedert. Hier sind mal einige der eingesetzten sogenannter „ konservativen Wirbelsäulenverfahren“ einmal ganz kurz und orientierend zusammengestellt.

Facebooktwittermail

Mikroimmuntherapie Mallorca

Doktor Seita -MSM-erweitert sein Praxiskonzept und lässt sich zum Mikroimmuntherapeuten von der MeGeMIT ausbilden.

Diese immunmodulierende Behandlung, die mit denselben Botenstoffen arbeitet wie das Immunsystem (z.B. Zytokine, Hormone, Wachstumsfaktoren, Nukleinsäuren), zielt darauf ab den bestmöglichen Informationen an den Organismus zu senden und eine positive Immunantwort auf eine bestehende pathologische Situation wieder korrekt „einzustellen“ und die Selbstheilung zu unterstützen.

Und in einem ganzheitlichen-medizinische Konzept findet dieses Verfahren mehr als seine Berechtigung auch bei schwerpunktmäßig bei orthopaedisch-schmerztherapeutischen Sachverhalten.

Facebooktwittermail

Was ist Mikroimmuntherapie

Facebooktwittermail

Biomolekulare vitOrgan Therapie

Jetzt auch auf MALLORCA in Schwerpunkt-Praxis MSM die Option bei biologischer Medizin

Biomolekulare vitOrgan Therapie (BvT)

Das Behandlungs- und Wirkprinzip besteht in der Nutzung regulatorisch und metabolisch wirkender Substanzen
Durch die Gabe & Aplizierung entsprechender organhomöopathischer Präparate werden Selbstheilungsmechanismen der Organsysteme aktiviert.

Sehem Sie auch das Video

Facebooktwittermail
12
Lade...